Aktuelle Seite: HomeOrte der Andacht / WegkreuzeBildstöckli beim Sternen

 Bildstöckli beim Sternen


 

Dieses Bildstöckli ist seeseits an das Gasthaus Sternen angebaut. Es wurde aus Stein errichtet, im letzten Jahrhundert erneuert, enthält eine einfache Rosenkranzmadonna aus Holz, 18. Jahrhundert, und ein schönes schmiede-eisernes Gitter, oben mit dem Marienmonogramm.
Bei kirchlichen Feiertagen wird das Bildstöckli mit Blumen geschmückt. Im selben Zusammenhang kann die Gründung einer Rosenkranzbruderschaft gesehen werden. Sie wurde durch den Pfarrverweser Kaspar Wolfgang Schmid von Zug gegründet. Er weilte von 1624 bis 1631 in Walchwil.
In der Pfarrkirche stellt das Bild über dem linken Seitenaltar ebenfalls die Rosenkranzmadonna dar, wie sie dem hl. Dominikus und der hl. Katharina von Siena den Rosenkranz verleiht.

Zum Anfang