Aktuelle Seite: HomeNewsAktuelles
Konzert zu Laetare
Sonntag, 31. März 2019, 17.00 Uhr, in der Pfarrkirche
Zum Freudensonntag in der Fastenzeit erklingen Werke von Kuhlau, Moszkowski, Vivaldi, Mercadante, Widor und Stamm. 

Daniela Hürlimann, Flöte und Piccolo
Patrizia Suter-Brunner, an dere Goll-Orgel
Zur Aufführung gelangen Sätze aus bekannten Flötenkonzerten sowie eine Trouvaille der französisch romantischen Orgelmusik. Als besondere Leckerbissen erklingen zwei spanische Tänze, ein Frühlingstanz mit Vogelgezwitscher und eine Tocata alla Salsa.
Kollekte zur Deckung der Unkosten


Innenreinigung der Pfarrkirche
Am Montag, 18. März wird mit der Innenreinigung unserer Kirche begonnen. Die Mitarbeiter legen grössten Wert darauf, den allgemeinen Betrieb in der Kirche nicht zu beeinflussen.
Wir ersuchen die Kirchenbesucher bei allfälligen Störungen um das nötige Verständnis.


Das MISEREOR-Hungertuch 2019

Das Blau zieht den Blick tief hinein in das Bild. Steht es für den Himmel oder den Ozean? Der Künstler Uwe Appold lässt die Frage offen. So wie er vieles offen lässt im symbolstarken Hungertuch. Er gibt ihm den Titel «Mensch, wo bist du?». Der Künstler hat mit Erde aus Getsemani gearbeitet. Diese trägt den schwebenden, goldenen Ring und das «gemeinsame Haus» mit der offenen Tür. Sie alle sind Ausdruck der Liebe Gottes, die ganz besonders den Ausgegrenzten gilt. Die Vielfalt von Farben und Formen lässt Raum für eigene Zugänge.
Mehr dazu


Fasnachtsgottesdienst 2019
Die Feier des Fasnachts- und Familiengottesdienstes lockte wie immer zahlreiche Besucher in die Pfarrkirche. Nach traditionellem Brauch eröffnete die Guggenmusig Cheschtänärigler die Messe mit ihrem vollen Volumen. Getreu dem diesjährigen Fasnachtsmotto gestaltete das Vorbereitungsteam den Familiengottesdienst im Kirchen-Schiff: Alle haben Platz im bunten Schiff unserer Gemeinde. Jeder hat an seinem Platz eine Bestimmung, wie die kleine Schraube am grossen Schiff.

Diakon Ralf Binder, der Kapitän, erbat für die Passagiere: Bleibe bei uns, Herr, denn sonst sind wir allein auf der Fahrt durch das Meer. O bleibe bei uns, Herr! 

 



Rücktritt als Kirchenweibel
Einen Grosstteil seines Lebens hat Franz Brülhart als Weibel der Kirchgemeinde Walchwil geamtet. Höhepunkte seiner Weibelkarriere waren wohl die Einsätze bei den pastoralen Besuchen der Bischöfe und bei den unvergesslichen Zuger Wallfahrten nach Einsiedeln. Während seiner Amtszeit ist in der Kirche viel passiert. Fast kein Stein ist auf dem anderen geblieben – aber die Funktion des Weibels war eine Art symbolischer Fels in der Brandung.



Der Kirchenrat dankt Franz für sein Engagement ganz herzlich und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und viel Zeit für gemütliches Reisen.
Zu seinem 80. Geburtstagsfest von letzter Woche gratulieren wir ihm auf diesem Weg nachträglich nochmals herzlich.


Bibelabende während der Fastenzeit
Herzliche Einladung zu unseren Bibelabenden in der Fastenzeit.



Donnerstag, den 14., 21., 28. März und 4. April.
Treffpunkt jeweils um 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Wir arbeiten nach der Methode Bibelteilen.
Im Hochchor unserer Kirche teilen wir Gottes Wort an uns.

De
r Pfarreirat Walchwil und Diakon Ralf Binder


Hirtenbrief
Das neue Hirtenwort (ehemals Hirtenbrief) von Bischof Felix Gmür: "Ich glaube an die Auferstung der Toten und das ewige Leben. Amen." Hier zum lesen


Young District Ein Projekt für Jugendarbeit der katholischen und reformierten Kirche Zug

Das neue Freizeitprogramm von young district ist hier für dich zusammengestellt. Herzliche Einladung zu einen Besuch


Skiweekend der Ministrantinnen und Ministranten
Zum Dank und Anerkennung für ihren Einsatz im Ministrantendienst, verbrachten sie ein herrliches Skiweekend in Scuol.
Wie die Impressionen zeigen, wurde das Angebot nach Scuol sehr rege benutzt.


Stellenangebote im Pastoralraum
Im Rahmender Weiterentwicklung des Pastoralraumes Zug-Walchwil werden in verschiedenen Bereichen Mitarbeitende gesucht.
Hier finden sie zu den offenen Stellen.


Anschrift / Adresse

Röm. kath. Pfarramt
St. Johannes der Täufer
Kirchgasse 8
6318 Walchwil

Tel.     
Mob  
Fax 
041 758 11 19
079 359 47 58
041 758 11 68

pfarramt.walchwil(at)bluewin.ch

 

Öffnungszeiten  
Mo 08.30 - 11.00
14.00 - 16.00
Di  bis  Fr  08.30 - 11.00
zufall22.jpg

Direktlinks

Webseite durchsuchen

Zum Anfang